Ehrenamtskarte NRW

Die Ehrenamtskarte NRW wird an Menschen ausgegeben, die sich in überdurchschnittlichem Maße im Gemeinwesen engagieren. Die Inhaber der Karte gelangen landesweit in den Genuss von Vergünstigungen bei öffentlichen und privaten Anbietern.
Als erster Kreis Nordrhein-Westfalens führte der Kreis Siegen-Wittgenstein im Februar 2009 gemeinsam mit den kreisangehörigen Städten und Gemeinden flächendeckend die Ehrenamtskarte NRW ein.
 

Antragsannahme und Ausgabe der Karte

Die ersten Karten für Kreuztaler Ehrenamtler wurden in einer Veranstaltung des Kreises Siegen-Wittgenstein am 09.02.2009 ausgegeben.
Nähere Informationen zu den Voraussetzungen und der Beantragung entnehmen Sie bitte dem unten aufgeführten Informationsmaterial, der Ehrenamts-Homepage des Kreises Siegen-Wittgenstein sowie dem Ehrenamts-Portal des Landes NRW.
 

Vergünstigungen

Die Ehrenamtskarte gilt NRW-weit. Infos zu den von der Stadt Kreuztal angebotenen Vergünstigungen im Zusammenhang mit der Ehrenamtskarte finden Sie im Infoflyer weiter unten.
Alle landesweiten Vergünstigungen sind auf dem Internet-Portal www.ehrensache.nrw.de eingestellt. Dort finden Sie regelmäßig auch Sonderaktionen, bei denen die Inhaberinnen bzw. Inhaber der Ehrenamtskarte Freikarten für diverse Veranstaltungen gewinnen können.

Für den mobilen Abruf der Vergünstigungen steht Ihnen die App zur Ehrenamtskarte zur Verfügung.

 

Wir suchen Partner der Ehrenamtskarte! Wie auch Sie das Ehrenamt unterstützen können, erfahren Sie im untenstehenden Infoflyer!

Pressemitteilungen

Formular-Service

Infoblätter

Zuständige Dienststelle

Personal / Organisation / IT


Ansprechpartner/in

Name E-Mail Telefon Zimmer
Rüdiger Wied 02732 / 51-265 109

Adressdaten

Rathaus
Siegener Str. 5
57223 Kreuztal

Telefon: 02732 / 51-291
Fax: 02732 / 27910305
E-Mail:

Öffnungszeiten

   
Montag bis Mittwoch 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
13.30 Uhr bis 15.45 Uhr
Donnerstag 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
13.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Freitag 08.30 Uhr bis 13.00 Uhr