Aktuelles vom Hofladen- und Biomarkt

// Einladung // Besuchen Sie auch unseren Wochenmarkt am Donnerstag

HOFLADEN- UND BIOMARKT AM 06.07.2019

03.07.2019

Am Samstag, 06. Juli, von 08.00 bis 13.00 Uhr findet in Kreuztals Mitte wieder der Hofladen- und Biomarkt statt. Neben dem bewährten Angebot an Selbsterzeugnissen und Biowaren bietet der Juli-Markt einige Besonderheiten:

Als Vertretung für den Gewürzstand KibuWürze nimmt Martina Konrad von Spice Art teil. Spice Art ist eine kleine Gewürzmanufaktur aus dem Siegerland, die nur ausgesuchte, zertifizierte, 100 % reine Rohprodukte für die Gewürze und Gewürzmischungen verarbeitet und komplett auf Geschmacksverstärker, Aromastoffe, Füllstoffe und Rieselhilfen verzichtet. Die Produkte werden in „Handarbeit“ nach hauseigenen Rezepten und nach Bedarf hergestellt, sodass lange Lagerungszeiten vermieden werden. Zum Probieren steht Bruschetta auf Ciabattabrot bereit.

Bianca Dollinger bietet ihre im eigenen Garten angebauten und gezogenen Pflanzen an. Auch selbst angepflanzte Salate, das ein oder andere BIO-Gemüse sowie Äpfel, Johannisbeeren, Stachelbeeren und Erdbeeren aus kontrolliert-integriertem Anbau vom Appelhof und einen „Naschgarten“ für den Balkon hat sie im Angebot.

Passend zu den sommerlichen Temperaturen wird der Kreuztaler Speiseeishersteller Carlos Daniel de Almeida Borges mit seinem selbst gemachten Eis für die notwendige Abkühlung sorgen. Seit gut 2 ½ Jahren betreibt er das in der Kreuztaler Innenstadt ansässige Eiscafé Cristallo.

Inmitten des Marktes lädt die Lounge mit den beliebten Sitzmöbeln und Sonnenschirmen zum Verweilen ein.

HOFLADEN- UND BIOMARKT AM 01.06.2019

29.05.2019

Der nächste Hofladen- und Biomarkt auf dem Roten Platz findet am 01.06.2019 zwischen 08:00 und 13:00 Uhr statt.

Liebhaber der gerösteten Bohne kommen auf ihre Kosten; Allerlei im Glas wird Sie mit feinstem Bio-Kaffee verwöhnen.

Freuen Sie sich nach längerer Zeit auch wieder auf tolles Gemüse. Der Bauern- und Erlebnishof Derschen ist wieder mit von der Partie und hält zusätzlich ein feines Hofladensortiment bereit.

Bianca Dollinger bringt ihre im eigenen Garten angebauten und gezogenen Pflanzen mit. Staunen Sie und bieten den Pflanzen ein neues Zuhause. Auch einen Naschgarten für den Balkon hat Frau Dollinger im Angebot. Wenn Sie noch nicht wissen was es damit auf sich hat, fragen Sie einfach nach.

Frau Kirchenbüchler von KibüWürze kann leider nicht am Markt teilnehmen. Umso mehr freuen wir uns auf Martina Konrad von Spice Art als "Vertretung". Spice Art ist eine kleine Gewürzmanufaktur aus dem Siegerland mit einer großen Leidenschaft für das Besondere. Der Inhaberin ist es ganz wichtig nur ausgesuchte, zertifizierte, 100 % reine Rohprodukte für die Gewürze und Gewürzmischungen zu verwenden und komplett auf Geschmacksverstärker, Aromastoffe, Füllstoffe und Rieselhilfen zu verzichten.

Frau Konrad stellt ihre Produkte noch in „Handarbeit“ nach hauseigenen Rezepten her und mischt nach Bedarf, sodass keine langen Lagerungszeiten für die Produkte entstehen.

Zum Probieren stehen eine Café de Paris Kräuterbutter sowie verschiedene Dips bereit.

Michaela Schmidt von EVA – Erkenntnis von Anfang an verlässt unseren Markt aus persönlichen Gründen. Besuchen Sie Frau Schmidt ein letztes Mal und sagen ganz persönlich Tschüss.

Ausfall von der Kräuterwelt Stutte-Moritz

10.05.2019

Aus gesundheitlichen Gründen ist es Frau Stutte-Moritz von der Kräuterwelt leider nicht möglich, diese Saison den Hofladen- und Biomarkt Kreuztal zu besuchen. Es tut ihr unheimlich Leid, jedoch lässt der Umstand die Teilnahme an dem Markt nicht zu.

Wir wünschen ihr von hier aus gute Besserung und schnelle Genesung!

HOFLADEN- UND BIOMARKT AM 04.05.2019

30.04.2019

Am Samstag, 04. Mai, von 08.00 bis 13.00 Uhr findet unter dem Maibaum in Kreuztals Mitte wieder der Hofladen- und Biomarkt statt.

Ein umfangreiches Angebot an Selbsterzeugnissen und Biowaren warten auf die Marktbesucher. Auch gibt es wieder eine kleine Aktion für alle Besucher: Eine bunte Traube ökologisch abbaubarer und kompostierbarer Luftballons ist gefüllt mit Gutscheinen und Rabatten der Markthändler. Um einen dieser Preise zu gewinnen, muss man nur den richtigen Dreh am Glücksrad raus haben und dann beherzt „zustechen“. Die Aktion findet jeweils für 30 Minuten um 09:30 Uhr und um 10:30 Uhr statt. Allerdings nur solange der Vorrat reicht.

Bei der von Anke Klein vom „naturkostlädchen für vierpfoten“ im April initiierten Eierfärb-Aktion mit anschließendem Verkauf, sind 103 € zusammen gekommen. In der Summe enthalten ist auch ein Teil der Trinkgeldkasse des Naturkostlädchens. Das Geld wurde an das Projekt „Der Wünschewagen“ gespendet. Menschen in ihrer letzten Lebensphase Glück und Freude schenken, das ist die Mission dieser Initiative vom Arbeiter-Samariter-Bund (ASB). Seit 2014 erfüllt das rein ehrenamtlich getragene und ausschließlich aus Spenden finanzierte Projekt schwerstkranken Menschen einen besonderen Herzenswunsch und fährt sie gemeinsam mit ihren Familien und Freunden noch einmal an ihren Lieblingsort.

Leider kann die Metzgerei Rönnecke und die Kräuterwelt Stutte-Moritz aus gesundheitlichen, der Bauern- und Erlebnishof Derschen aus betrieblichen und der Holzstand aus persönlichen Gründen nicht am Markt teilnehmen.

HOFLADEN- UND BIOMARKT AM 06.04.2019

02.04.2019

Nachdem im vergangenen Monat sein 2-jähriges Bestehen gefeiert wurde, findet der nächste Hofladen- und Biomarkt der Stadt Kreuztal am Samstag, 06. April, von 08.00 bis 13.00 Uhr auf den Roten Platz in Kreuztals Mitte statt.

Neben dem umfangreichen Angebot an Selbsterzeugnissen und Biowaren gibt es im April eine besondere Aktion für Groß und Klein: In Vorbereitung auf die Osterzeit wird auf der Freifläche bei den Sitzgelegenheiten Eierfärben angeboten – selbstverständlich auch in Bio-Qualität.

HOFLADEN- UND BIOMARKT AM 02.03.2019

27.02.2019

Am Samstag, 02. März von 08.00 bis 13.00 Uhr, findet in Kreuztals Mitte der nächste Hofladen- und Biomarkt statt. An diesem Tag wird das Projekt Hofladen- und Biomarkt bereits zwei Jahre alt. Und das wird besonders gefeiert:

Neben dem gewohnten umfangreichen Angebot von Biowaren und Selbsterzeugnissen erwarten die Markbesucher Waffeln mit oder ohne Apfelstücke von Bianca Dollinger, Kaffee, Luftballons und die Feedback-Box im Zelt der Stadt Kreuztal. Hier hat jeder die Möglichkeit, Anregungen, Kritik und Verbesserungsvorschläge zum Markt vorzubringen. Das Zelt der Stadt Kreuztal steht in der Mitte des Marktes, dort wo sich in den Sommermonaten – also auch diesen Samstag – die gemütlichen und zum Verweilen einladenden Sitzgelegenheiten befinden.

Außerdem kann man Apfelsaft verköstigen oder bei FranzArt vorgefertigte Stoff-Schmetterlinge herstellen und für kleines Geld mit nach Hause nehmen. Jörn Krause und sein Pferd "Hinrich“ bieten außerdem eine besondere Überraschung.

Hofladen- & Biomarkt am 05.01.2019

02.01.2019

Am Samstag, 05.01.2019, von 09.00 bis 13.00 Uhr, findet in Kreuztals Mitte der nächste Hofladen-und Biomarkt statt.

Auch in den Wintermonaten erwartet die Besucher des Kreuztaler Hofladen- und Biomarktes auf dem Roten Platz ein umfangreiches Angebot von Biowaren und Selbsterzeugnissen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Hofladen- und Biomarkt am 01.12.2018

28.11.2018

Am Samstag, 01.12.2018, von 09.00 bis 13.00 Uhr, findet in Kreuztals Mitte der nächste Hofladen-und Biomarkt statt.

Auch in den Wintermonaten erwartet die Besucher des Kreuztaler Hofladen- und Biomarktesauf dem Roten Platz ein umfangreiches Angebot von Biowaren und Selbsterzeugnissen.

Wieder mit dabei ist z.B. Martina Konrad von Spice Art mit einem Sortiment 100 % natürlicher Gewürze und handgemachter Mischungen nach hauseigenen Rezepten.

HOFLADEN- UND BIOMARKT AM 03.11.2018

30.10.2018

Am Samstag, 03.11.2018, von 09.00 bis 13.00 Uhr, findet in Kreuztals Mitte der nächste Hofladen- und Biomarkt statt.

Auch in den Wintermonaten erwartet die Besucher des Kreuztaler Hofladen- und Biomarktes auf dem Roten Platz ein umfangreiches Angebot von Biowaren und Selbsterzeugnissen.
Zum Beispiel ist Martina Konrad von Spice Art mit einem Sortiment 100 % natürlicher Gewürze und handgemachter Mischungen nach hauseigenen Rezepten dabei. Hier kann gerne probiert werden.

Erleben Sie Handwerkskunst live! Johannes Brenner (www.alte-drechselkunst.de), wird mit mittelalterlicher Drechselkunst und selbstgefertigten Erzeugnissen begeistern!

Umzugsbedingt wird Sebastian Wolf mit seinem Gemüse am 03.11. zum letzten Mal auf dem Hofladen- und Biomarkt sein können. Er würde sich freuen, wenn er nur leere Kisten mit nach Hause nehmen muss. Seine Aktion lautet Ausverkauf und Lagerräumung mit 50 % oder mehr Nachlass.

Hinweis: Von November bis einschließlich Februar beginnt der Hofladen- und Biomarkt um 09.00 Uhr.

HOFLADEN- UND BIOMARKT AM 06.10.2018

04.10.2018

Am Samstag, 06.10.2018, von 08.00 bis 13.00 Uhr, findet in Kreuztals Mitte der nächste Hofladen- und Biomarkt statt.

Wie gewohnt erwartet die Besucher des Kreuztaler Hofladen- und Biomarktes auf dem Roten Platz ein umfangreiches Angebot von Biowaren und Selbsterzeugnissen. Wieder mit dabei ist die „Kaffee-Biene“ der Kaffeerösterei Pagnia aus Siegen. Passend zur Oktoberfest-Saison gibt es darüber hinaus Bio-Weißwurst, Bio-Brezeln und selbst hergestellten Senf.

Hinweis: Von November bis einschließlich Februar findet der Hofladen- und Biomarkt wie gewohnt am 1. Samstag im Monat statt. Allerdings beginnt der Markt dann eine Stunde später, also um 09.00 Uhr.

HOFLADEN- UND BIOMARKT AM 01.09.2018

27.08.2018

Der nächste Hofladen- und Biomarkt der Stadt Kreuztal findet am 01.09.2018 statt.

ACHTUNG!

Wie im letzten Jahr, findet auch in diesem Jahr über das erste Wochenende im September das 38. Weindorf in Kreuztal statt.
Leider scheidet daher das Veranstalten des Hofladen- und Biomarktes auf dem Roten Platz aufgrund von Platzproblemen aus.
Darum wird dieser Markt auf den Parkplatz Roonstraße verlegt. Dieser grenzt unmittelbar an den Roten Platz an und kann daher ohne Umwege erreicht werden.

Freuen Sie sich ganz besonders auf die Kaffeerösterei Pagnia aus Siegen. "Kaffee ist unser Handwerk" lautet die Beschreibung und so ist es auch. Denn wenn Röstmeister Thomas Pagnia täglich die erlesensten Bohnen röstet, geht das Herz eines jeden Kaffeeliebhabers auf!

Auf diesem Markt werden ausschließlich Biowaren und Waren von Selbsterzeugern aus der Region angeboten.

Neben verschiedenen Aktionen der Händler, laden in den Sommermonaten wunderbare Sitzgelegenheiten zum Verweilen ein.

HOFLADEN- UND BIOMARKT AM 04.08.2018

01.08.2018

Am Samstag, 04. August 2018, findet von 08.00 bis 13.00 Uhr in Kreuztals Mitte der Hofladen- und Biomarkt statt.

Wie gewohnt erwartet die Besucher des Kreuztaler Hofladen- und Biomarktes ein umfangreiches Angebot von Biowaren und Selbsterzeugnissen.

Zum ersten Mal ist Iris Ramroth mit ihrem kleinen Label „Princess Elly“ mit dabei. Sie bietet eine Auswahl an Bio-Stoffen und selbst hergestellter Kinderbekleidung an. Für sie heißt es: „Vom Lädchen auf den Markt“.

Neben dieser Premiere gibt es auch ein Comeback: Jörn Krause wird selbst angebaute heimische Obst- und Gemüsesorten anbieten. Diese Erzeugnisse stammen ausschließlich von Feldern in Kreuztal und Umgebung. Mit auf den Markt bringt er sein Pferd "Hinrich", mit dem er die Felder bewirtschaftet.

In der Mitte des Marktes laden wieder die beliebten Sitzgarnituren unter Sonnenschirmen zum Plaudern und Verweilen ein.  

Alle Infos zum Kreuztaler Hofladen- und Biomarkt gibt es auf der Homepage der Stadt Kreuztal unter dem Menüpunkt „Einkaufen in Kreuztal“.

Hofladen- und Biomarkt am 07.07.2018

03.07.2018

Liebe Besucherinnen und Besucher des Hofladen- und Biomarktes,

freuen Sie sich auf den nächsten Hofladen- und Biomarkt am 07.07.2018 auf dem Kreuztaler Roten Platz in der Stadtmitte. 

Freuen Sie sich neben einer frisch zubereiteten Bio-Waffel auch auf einen neuen Händler, der sich nun kurz vorstellen möchte:

MrNature Naturprodukte aus Finnentrop

Wir sind seit über 20 Jahren auf die Aufzucht und Weiterverarbeitung von über 300 Chilisorten, außergewöhnlichen Gemüsen und Chinesischen Heilkräutern spezialisiert.

So bauen wir unter anderem die Charapita-Chili an, bei der das Kilo knapp 20.000 € kostet und sie damit zum teuersten Gewürz der Welt macht oder die Carolina Reaper, die schärfste Chili der Welt. Ein anderer Schatz ist unser Jiaogulan. Ein Chinesisches Heilkraut, das auch das „Kraut der Unsterblichkeit“ genannt wird. Dieses Kraut besitzt die gleichen hervorragenden Eigenschaften wie Ginseng, nur in noch konzentrierterer Form. Das Kraut kann als Blatt direkt gepflückt und verspeist oder getrocknet als Tee getrunken werden. Unsere Kinder mögen es nicht als Blatt, deshalb schneiden wir es in Salate oder verwenden es auch beim Kochen in unterschiedlichster Form. Da fällt es den Kindern nicht auf und es wird ganz normal gegessen.

Selbst in unsere Fruchtaufstriche arbeiten wir teilweise Jiaogulan ein. Damit ist er nicht nur außergewöhnlich lecker, sondern auch noch extrem gesund.

Bei unseren Gemüsen ist es ebenso exotisch. Egal ob Sie eine Bittermelone, Inka-Gurke, Mexikanische Minigurken oder Maca-Knollen suchen. Bei uns werden Sie fündig. Das wichtigste an allen unseren Gemüsen ist aber, dass sie unglaublich gesund und in den Ursprungsländern als traditionelle Medizin gegen viele Krankheiten eingesetzt werden.

Der Anbau erfolgt bei uns ausschließlich rein biologisch im kleinen Stil. Aus diesem Grund haben wir auch unseren eigenen Biodünger auf Basis einer Brennnesseljauche entwickelt, der hervorragende Eigenschaften als organisch, biologischer Dünger und Schädlingsbekämpfer besitzt. Das was wir ernten, vertreiben wir pflückfrisch auf verschiedenen Wochenmärkten im Sauer- und Siegerland sowie im Märkischen Kreis. Sollte sich etwas nicht verkauft haben, wird es sofort eingemacht oder zu unseren überaus beliebten und leckeren Fruchtaufstrichen verarbeitet. Saisonal bieten wir auch eigens hergestellte Gewürze und Chili-Öle an. Dadurch können wir einen sehr hohen Qualitätsstandard halten und unseren Kunden bieten was sie suchen. Hervorragende Qualität zu einem fairen Preis.

Sie finden an unserem Stand zu allen Gemüsen ein Infoblatt und können sich somit im Vorfeld umfassend informieren.

--------------------------------------------------------------------------------------

Genießen Sie den Vormittag in unserem Sitzbereich und lassen Ihre Seele inmitten des Marktgeschehens baumeln.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Hofladen- und Biomarkt am 05.05.2018

02.05.2018

Liebe Besucherinnen und Besucher des Hofladen- und Biomarktes,

freuen Sie sich auf den nächsten Hofladen- und Biomarkt am 05.05.2018 auf dem Kreuztaler Roten Platz in der Stadtmitte. 

Michaela Schmidt zeigt Ihnen, was man alles schönes aus Wildkräutern machen kann. Probieren Sie leckere Wildkräuter im Bierteigmantel mit verschiedenen Dips!
Auch Liebhaber der gerösteten Bohne kommen auf Ihre Kosten; Bianca Dollinger wird Sie mit feinstem Bio-Kaffee verwöhnen.

Genießen Sie den Vormittag in unserem Sitzbereich und lassen Ihre Seele inmitten des Marktgeschehens baumeln.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

BESONDERE ANGEBOTE

02.03.2018

Zum morgigen Geburtstag erreichen uns derzeit vermehrt Angebote von den anwesenden Händlern.

So gibt es bei der Siegerländer Senfwerkstatt zum Beispiel ab dem Kauf von 2 Gläsern Senf ein 2cl Fläschchen der Edelspirituosen gratis dazu. Bei der Metzgerei Rönnecke gibt es einen Ring Fleischwurst für 3,50 € (jeweils solange der Vorrat reicht).
Beim Naturkostlädchen für vierpfoten dürfen alle Vierbeiner die Heloni Kekse probieren und natürlich auch käuflich erwerben.
Und bei Sapoluna - Lebendige Seife gibt es die neue Seife "KreideKönig" mit echter originaler Rügener Heilkreide zu bestaunen.

Also: Vorbeikommen lohnt sich!

Geburtstag

01.03.2018

Wir als Stadt Kreuztal möchten das 1-jährige Bestehen des Hofladen- und Biomarktes am 03.03.2018 besonders feiern. 🎉

Sie dürfen sich auf ein geschenktes Stück Bio-Kuchen (Streuselkuchen mit Kirsch, Apfel oder Mohn), Luftballons sowie eine Feedback-Box freuen 🙂 👍🏻

Bei der Feedback-Box können Sie Ihre Meinung zu dem Markt und den vergangenen 12 Monaten kundtun. Anregungen, Kritik und Verbesserungsvorschläge sind herzlich willkommen!

Das grüne Zelt der Stadt Kreuztal finden Sie in der Mitte des Marktgeschehens, wo sich in den Sommermonaten die Sitzgelegenheiten befinden.

Neuer Händler

31.01.2018

Freuen Sie sich auf einen neuen Händler, der unseren Markt bereichern wird.

1. Westerwälder Landschwein - Das Original

"Das Bunte Bentheimer Schwein ist eine eigenständige Rasse, die nach wie vor vom Aussterben bedroht ist.

Diese Rasse zu erhalten, genetische Vielfalt auch für die Zukunft zu sichern und den unnachahmlichen Geschmack des Fleisches und der Würste Ihnen nahe zu bringen, dem haben wir uns verpflichtet!

Die excellente Fleischqualität und die Robustheit erfordern den Erhalt dieser Rasse."

⏩ Probieren Sie hier Fleisch-, Wurst- und Imbisswaren von dieser seltenen Rasse.

Hofladen- und Biomarkt am 06.01.2018

05.01.2018

Liebe Besucher des Hofladen- und Biomarktes,

am 06.01.2018 findet der erste Hofladen- und Biomarkt im neuen Jahr statt.

Es werden die Anbieter Senfwerkstatt, Schattinger, Gärtnerei Knöbel, Krause und die Zuckersüße am Hofladen- und Biomarkt nicht vertreten sein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Hofladen- und Biomarkt am 02.12.2017

30.11.2017

Liebe Besucher des Hofladen- und Biomarktes,

am 02.12.2017 findet unser Markt zum 10. Mal statt. Zugleich ist es der Abschluss für das Jahr 2017. Es werden die Anbieter Broehenhorst, Schmidt, Rönnecke, Irlenhof Stücher, Dollinger, Schäferei Küthe, Sapoluna, Siegerländer Senfwerkstatt, Forstbewirtschaftung Schattinger, Biohof Kapplermühle, Wolf und Haupt am Hofladen- und Biomarkt vertreten sein.

Genießen Sie den Vormittag mit einer frisch gebackenen Waffel oder einem Kaffee in dieser wunderbaren Atmosphäre.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ein ganz besonderer Genuss in der Advents- und Weihnachtszeit

29.11.2017

Die Siegerländer Senfwerkstatt hat am kommenden Samstag (02.12.2017) wieder den „Schelder Weihnachtssenf“ im Angebot – ein ganz besonderer Genuss in der Advents- und Weihnachtszeit. Außerdem werden Edel-Spirituosen der Birkenhof-Brennerei angeboten.

Hofladen- und Biomarkt am 04.11.2017

02.11.2017

Liebe Besucher des Hofladen- und Biomarktes,

am 04.11.2017 können die Gärtnerei Knöbel, Kaffeerausch, Der Holzstand, Martinek, Bauernhof Derschen und die Kräuterwelt Stutte-Moritz nicht am Hofladen- und Biomarkt teilnehmen.

Genießen Sie den Vormittag mit einer frisch gebackenen Waffel oder einem Kaffee in unserem Sitzbereich.

Außerdem können Sie sich auf die neuen 'Mini-Seifen' im Adventskalenderformat von Sapoluna freuen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Hofladen- und Biomarkt am 07.10.2017

06.10.2017

Liebe Besucher des Hofladen- und Biomarktes,

am 07.10.2017 können die Gärtnerei Knöbel, Frau Martinek, Jörn Krause, der Bauern- und Erlebnishof Pfau, der Holzstand, kaffeerausch, die Kräuterwelt Stutte-Moritz sowie die Zuckersüße leider nicht teilnehmen.

Freuen Sie sich auf Türkränze und lebende Kränze von der Staudengärtnerei Wiesenraute.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Hofladen- und Biomarkt am 05.08.2017

03.08.2017

Liebe Besucher des Hofladen- und Biomarktes,

am 05.08.2017 können Frau Martinek, KibüWürze, die Staudengärtnerei Wiesenraute, Jörn Krause sowie Schneider Früchte leider nicht teilnehmen.

Saisonbedingt ist es den Händlern Gärtnerei Knöbel, Kräuterwelt Stutte-Moritz und Appelhof nicht möglich, Selbsterzeugtes anzubieten. Da wir unserem Konzept treu bleiben möchten, sind diese Umstände leider nicht zu vermeiden.

Wieder mit von der Partie ist der Bauern- und Erlebnishof Pfau aus Derschen mit einer reichhaltigen Produktpalette.

Als Neuzugang dürfen wir Sebastian Wolf begrüßen. Er ist Diplom-Ingenieur für ökologischen Landbau und betreibt einen Grüne-Vielfalt EBBEGARTEN in Herscheid. Wir dürfen auf seine Präsentation gespannt sein.

Darf man den Wetterberichten Glauben schenken, dann möchten wir Sie besonders einladen auf unseren Sitzbänken Platz zu nehmen und einen schmackhaften alkoholfreien Cocktail (Mocktail) von kaffeerausch zu genießen.

Für etwas Essbares sorgt die Forstbewirtschaftung Schattinger. Probieren Sie dort leckeren Wildspießbraten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Hofladen- und Biomarkt am 01.07.2017

30.06.2017

Liebe Besucher des Hofladen- und Biomarktes,

am 01.07.2017 können die Händler Stutte-Moritz ("Die Kräuterwelt") ,die Staudengärtnerei "Wiesenraute" sowie der Holzstand Hirsch leider nicht teilnehmen. Neu hinzu kommt aber der Bauern- und Erlebnishof Pfau aus Derschen mit einer reichhaltigen Produktpalette.

Als besonderes Highlight freuen wir uns Ihnen Jörn Krause aus Ferndorf vorstellen und präsentieren zu dürfen. Er bewirtschaftet seine Fläche ganz traditionell mit einem Pferd. Und morgen kommt er auch nicht allein. Seien Sie gespannt, wenn ein Vierbeiner den Roten Platz betritt. Angeboten werden u.a. Salate und Radisschien.

An diesem Samstag bietet Renate Rausch Waffeln mit Erdbeeren und Sahne an.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kreuztaler Hofladen- und Biomarkt am 03.06.2017

31.05.2017

Am kommenden Samstag ist es wieder soweit: Zum 4. Mal findet auf dem Roten Platz in Kreuztals Mitte der Hofladen - und Biomarkt statt. Zum ersten Mal ist auch die Gärtnerei Knöbel aus Netphen mit dabei. Auch gibt es frisch gepresste Säfte von Obst - und Gemüse Schneider, Leberkäs-Brötchen vom Irlenhof Stücher. Der beliebte Kaffee von "kaffeerausch" wird diesmal von der Grundschule Fellinghausen angeboten, da Renate Rausch verhindert ist ( im Juli ist sie aber wieder da ) Die Schülerinnen und Schüler verkaufen außerdem Biowaffeln und sammeln damit Geld für ein Zirkus - Projekt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Hofladen- und Biomarkt // der Dritte !!!

02.05.2017

Sehr geehrte Besucher des Kreuztaler Hofladen- und Biomarktes,

bereits zum dritten Mal findet am kommenden Samstag der Kreuztaler Hofladen- und Biomarkt statt.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie wieder, oder auch erstmalig, auf unseren Markt begrüßen dürften. Genießen Sie die breite Warenvielfallt unserer Händler, nette Gespräche bei einem Kaffee, frisch gepressten Obstsaft auf unserer Sitzlounge, oder frisch zubereitete Bratwurst vom Irlenhof Stücher, sowie Wildkräuter im Bierteig gebacken mit Dipp von Michaela Schmidt.

Wir freuen uns auf Sie!

Impressionen

07.04.2017

Vom letzten Hofladen- und Biomarkt gibt es einige Bilder. Schauen Sie sich diese gerne an; hier geht es zur Bildergalerie ...

Der 2. Hofladen- und Biomarkt steht an

29.03.2017

Liebe Besucher des Hofladen- und Biomarktes,

wir hoffen Sie am 01.04.2017 zu unserem 2. Markt begrüßen zu dürfen. Zusätzlich zu unserem reichhaltigen Verkaufsangebot starten wir pünktlich mit dem Frühling in die Grill- und Pflanzsaison.

An diesem Samstag bietet der Biohof Kapplermühle leckere Bratwurst vom Holzkohlegrill und die Firma Schneider-Früchte gebratene Champignons sowie frisch gepresste Obstsäfte an. In den kommenden Monaten werden dann abwechselnd die anderen Händler für Sie grillen.

Selbstverständlich können Sie auch wieder heißen Kaffee oder Kakao auf unserer Sitzfläche genießen. An dieser Stelle möchten wir uns auch rechtherzlich bei der Firma Franz Holzindustrie aus Hilchenbach für die Bereitstellung der Paletten-Möbel bedanken. 

Des Weiteren freuen wir uns sehr darüber, drei neue Händler auf unseren Markt begrüßen zu dürfen. Es handelt sich um die Staudengärtnerei Wiesenraute, die Kräuterwelt Stutte sowie die Töpferei Martinek. Die jeweiligen Standorte sowie die Informationen zu den einzelnen Händlern entnehmen Sie bitte dem Lageplan bzw. aus der Branchenübersicht. 

Leider kann der "Der Holzstand" diesen Samstag nicht teilnehmen, wird aber ab Mai wieder vertreten sein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Sitzgelegenheiten

03.03.2017

Der Hofladen- und Biomarkt lädt zum Verweilen ein. Auf dem Marktplatz werden für die Besucherinnen und Besucher Sitzgelegenheiten bereitstehen.