Philosophisch inspiriert: Was ist Ästhetik?

Kreis Volkshochschule - Zweigstelle Kreuztal

25.11.2019 - 25.11.2019 (18:30 Uhr bis 20:30 Uhr)

Veranstaltungsort: Gelbe Villa Im Dreslers Park Raum 104 (Navi: \"Am Park\" eingeben)

Eintritt:

4,-- ¤

Referent: Dr. Phil. Carmelo Alessio Meli
Die Philosophie des Kunstwerks oder die Überlegung der allgemeinen Schönheit: das ist die klassische Bezeichnung einer hochinteressanten philosophischen Disziplin, die der deutsche Philosoph Alexander Baumgarten Ästhetik genannt hat. Aber was heißt, die Schönheit ist allgemein? Wie kann ein rein subjektives Objekt der Kunst (ein Bild, eine Skulptur, eine Architektur) universell schön sein?
Die Antwort auf diese paradoxelle Frage befindet sich genau im Bereich der Kunstphilosophie des 18. und 19. Jahrhunderts, die wir im unseren neuen philosophischen Treffen analysieren werden.
Mithilfe einer sorgfältigen Darstellung der Problematik bei den wichtigsten Autoren werden wir unsere persönliche Beziehung mit der Kunst radikal problematisieren und verstehen, welche Kunstperspektive für uns richtig \"universell\" ist.