Natur- und Bauernmarkt

Stadt Kreuztal

19.05.2019 - 19.05.2019 (11.00 Uhr bis 18.00 Uhr)

Veranstaltungsort: Marktplatz

Am 19. Mai, von 11.00 bis 18.00 Uhr, haben die Marktbesucher die Möglichkeit an über 70 Ständen auf dem Roten Platz und unter dem Glasdach in Kreuztals Mitte ökologisch unbedenkliche Ware und Biolebensmittel zu erwerben. Regionale Erzeuger präsentieren ihr umfangreiches und vielfältiges Angebot:

Brot, Gemüse, Wild-und Schafswurst, Ziegen-, Schaf und Kuhmilchkäse, Eier, Honig, Weine und Säfte aus ökologischem Anbau. Darüber hinaus Woll-und Naturtextilien, Filz-und Holzartikel und andere außergewöhnliche Produkte.

 

Der Markt ist zugleich Aktionstag der städtischen Umweltberatung. Unter dem Motto „Kreuztal blüht, brummt und summt“ wird auf das auch für uns Menschen lebensbedrohliche Insektensterben aufmerksam gemacht. Ausführliche Informationen, z.B. wie aus grauen Steinwüsten lebendige Steingärten und Blumenwiese entstehen können, und Samentütchen heimischer Blüten und Gräser gibt es am Stand der Umweltberatung.

 

Traditionell präsentiert der Rassegeflügelzuchtverein seine schönsten Tiere und gibt wertvolle Tipps zu Haltung und Pflege der Tiere.

 

Für die musikalische Unterhaltung sorgt diesmal das Akustik-Rock-Duo „The Cuters“.

Der musikalische Bogen der beiden Vollblutmusiker Klaus Wittig und Karl Parchow reicht von Rock´n Roll der 50iger, dem Beat der 60iger sowie dem Rock und dem Blues der 70iger.

 

Für Kinder und Junggebliebene kommt das Rückepferd Rudi auf den Marktplatz. Es zieht einen Teppich, auf dem die Besucher eine Runde über die Marburger Straße drehen können. Und auch auf dem historischen Kinderkarussell können die Kleinen ein paar Runden drehen.

 

Zahlreiche Essenstände, ob deftig oder süß, sorgen mit abwechslungsreichen Spezialitäten fürs leibliche Wohl.