Der Kindelsbergpfad - einmal anders betrachtet

Stadt Kreuztal in Kooperation mit dem Umweltpädagogen Daniel Rath

05.05.2019 - 05.05.2019 (9:00 Uhr bis 17:00 Uhr)

Veranstaltungsort: Parkplatz Wilder Mann, Stahlbergstraß (an der ehemaligen Grube Wilder Mann), 57271 Hilchenbach Müsen.

Eintritt:

freiwillige Spende

Der Kindelsbergpfad bietet dem bergbauinteressierten Teilnehmer auf dieser ca. 6 stündigen Wanderung weitreichende Einblicke in das Müsener Erzrevier. Abseits der Wege werden aber auch Naturphänomene, gewachsene und verwachsene Kulturlandschaften unter die Lupe genommen. Stationen sind das Naturschutzgebiet Loher Tal, der Steinbruch am Witschenberg und die Grube Brüche. Weiter geht‘s ins Zitzenbachtal mit seinen vielen Hütten und Gruben und schließlich hinauf zum Kindelsbergturm (mit Einkehr). Über die Gipfel von Birkhahn und Martinshardt und die wildromantische Landschaft der Müsener Klippen kommt man zurück zum Ausgangspunkt.

Unverbindliche Anmeldung zur Tischreservierung erwünscht
Tel.: 0173 7056238 (Daniel Rath)
www.umweltbildung-rath.de