my memory – mit Bildmotiven aus der Stadt Kreuztal

Dienstag, 18.06.2019

Zum 50. Jubiläum gibt die Stadt Kreuztal das bekannte Ravensburger Memory-Spiel mit 36 Motiven bzw. Ansichten unserer Stadt heraus.

Ilona Spies, Lehrerin der Grundschule an Dreslers Park in Kreuztal, gab den Anstoß zu dieser Idee und lieferte den Großteil der Fotos. Sie hat bereits selbst ein Memory-Spiel erstellt, und nutzt dieses im Rahmen ihres Unterrichtes. Die Kinder trainieren damit nicht nur ihr Gedächtnis, sondern lernen gleichzeitig Stadtteile und Einrichtungen in ihrem Umfeld kennen.

 

Die Idee wurde gerne aufgriffen und so haben Ilona Spies und Ria Siewert (Stadtarchiv Kreuztal) das „Kreuztal-Memory“ gestaltet. Neben Jubiläumslogo und Wappen von Kreuztal zeigen die 36 Bild-Paare Fotos aus allen Stadtteilen.

 

Das Spiel in geselliger Runde soll natürlich vor allem Spaß bringen, aber auch zu Gesprächen über die Bilder anregen und Ideen für gemeinsame Ausflüge geben, um damit vielleicht sogar bisher noch Unbekanntes in Kreuztal kennenzulernen. Eine kurze Erläuterung zu den Bildmotiven liegt jedem Spiel bei.

 

Das Spiel ist erstmalig auf dem Stadtfest am 23.06.2019 am Stand der Stadt Kreuztal in der Nähe des Eingangs zum Bürgeramt erhältlich. Danach kann das Spiel beim Bürgeramt erworben oder über den Shop auf der Homepage der Stadt Kreuztal bestellt werden.

 

Original Ravensburger memory „Kreuztal“, 36 Paare, Preis 15 Euro