Stadt
Kultur
Bibliothek
Jugend
Familie
Senioren
Feuerwehr
Ansprechpartner bei der Stadt Kreuztal
Schrift verkleinern Schrift vergrößern

Aktuelles

Donnerstag, 02.09.2021

Anmeldung für Schulanfängerinnen und Schulanfänger 2022

Die „großen“ Kindergartenkinder stehen schon fast in den Startlöchern: Im Sommer 2022 werden sie eingeschult. In den nächsten Wochen müssen die Eltern entscheiden, an welcher Grundschule sie ihr Kind anmelden. Das betrifft alle Kinder, die in der Zeit vom

01.10.2015 bis einschließlich 30.09.2016

geboren worden sind. Diese Kinder werden mit Beginn des Schuljahres 2022/2023 schulpflichtig und müssen nun von ihren Eltern an einer Schule angemeldet werden.
Für Kinder, die ab dem 01.10.2016 geboren worden sind, können die Eltern in der gewünschten Grundschule einen formlosen Antrag auf vorzeitige Einschulung stellen.

Alle Eltern werden durch ein Informationsschreiben des Schulträgers Stadt Kreuztal in der 37. Kalenderwoche über den Ablauf der Einschulung ihrer Kinder informiert.

Soweit Erziehungsberechtigte kein Informationsschreiben bekommen, weil z. B. ein Zuzug in die Stadt Kreuztal erfolgt ist, werden sie gebeten, sich an die Stadtverwaltung Kreuztal (Telefon 02732/51-362) oder die gewählte Grundschule zu wenden.

Die öffentliche Bekanntmachung mit den genauen Anmeldeterminen finden Sie hier