Stadt
Kultur
Bibliothek
Jugend
Familie
Feuerwehr
Ansprechpartner bei der Stadt Kreuztal
Schrift verkleinern Schrift vergrößern

Aktuelles

Mittwoch, 22.07.2020

Fortführung der Infrastrukturdatenerfassung im Auftrag der Stadt Kreuztal

Nachdem die Verwaltung einen Großteil der städtischen Infrastruktur in 2019 durch den  Berliner Technologieanbieter „eagle eye technologies“ hat befahren lassen, sind nunmehr die kleineren Fußwege, Treppen- und Nebenanlagen an der Reihe. 

Die dafür genutzte kleine mobile Straßentechnik der eagle eye technologies GmbH wird sicherlich wieder vielen Bürgerinnen und Bürgern auffallen: Das Messfahrzeug ist mit einer aufwendigen Dachkonstruktion und speziellen Sensoren ausgestattet, mit deren Hilfe die Wegeflächen während der Befahrung aufgenommen werden. Die Befahrung findet zurzeit statt und wir voraussichtlich noch 14 Tage in Anspruch nehmen. 

Wie schon bei der ersten Befahrung werden ausschließlich der Wegeraum und die angrenzenden öffentlichen Flächen aufgenommen. Personen und private Flächen werden unkenntlich gemacht. 

Mit den digitalen Daten hat die Stadt Kreuztal zukünftig eine qualitativ hochwertige Übersicht und kann damit schnell und effizient Entscheidungsgrundlagen oder Budgets erstellen. Zudem können die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dann viele Sachverhalte vom Büro aus einsehen, prüfen und entscheiden.

Konkret werden die gewonnenen Daten in das örtliche Geoinformationssystem eingepflegt. Dort bilden sie die Grundlage für ein digitales Straßenkataster und die Einführung eines Straßenmanagements.