Stadt
Kultur
Bibliothek
Jugend
Familie
Feuerwehr
Ansprechpartner bei der Stadt Kreuztal
Schrift verkleinern Schrift vergrößern

Aktuelles

Mittwoch, 29.04.2020

Kreuztaler Eltern müssen auch im Mai keine OGS-Beiträge zahlen

Kreuztaler Eltern müssen auch im Mai keine Beiträge für außerunterrichtliche Betreuung in den Schulen zahlen. Das gilt sowohl für die Betreuung in den Offenen Ganztagsschulen, als auch für die Betreuung in der Gemeinschaftsschule Fellinghausen, der Katholischen St. Martin-Grundschule und in der Sekundarstufe des Städtischen Gymnasiums. Das wurde jetzt erneut per Dringlichkeitsentscheid beschlossen. Ebenso wie auch schon für den Monat April werden die Kosten jeweils zur Hälfte von der Stadt Kreuztal und von der NRW-Landesregierung geschultert.

Bürgermeister Walter Kiß: „Ich gehe davon aus, dass der Kreis Siegen-Wittgenstein auch für den Monat Mai eine entsprechende Entscheidung für die KiTa-Beiträge herbeiführen wird.“ Die Regelung gilt dann auch für Eltern, deren Kinder in einer der Kreuztaler Einrichtungen notbetreut werden.    

 

Hier finden Sie alle Informationen zur Betreuung in Schulen sowie in städtischen Kindertageseinrichtungen in Zeiten des Coronavirus.