Bürgerinformationsveranstaltung des Landesbetrieb Straßenbau NRW zum Ausbau der B 517 in Kreuztal-Eichen

Mittwoch, 11.09.2019

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW, Regionalniederlassung Südwestfalen, lädt zu einer Bürgerinformationsveranstaltung zum Ausbau der B 517 in Kreuztal-Eichen

 

  • am Dienstag, den 17. September, um 18 Uhr
  • im „Eichener Hamer“, Am Parkplatz 2, 57223 Kreuztal

ein.

Innerhalb der Baustrecke zwischen der Straßenmeisterei Kreuztal und der Einmündung Wendenhof, werden drei Brückenbauwerke erneuert. Die B 517 wird im Zuge der Brückenbauarbeiten ebenfalls grundhaft instandgesetzt und durch einen Radweg erweitert.

Mitarbeiter von Straßen.NRW stellen das Projekt vor und berichten über den aktuellen Sachstand und weiterer Arbeitsschritte, welche in den kommenden Monaten anstehen.
Interessierte Bürger können sich im Rahmen der Veranstaltung direkt mit den Projektverantwortlichen z. B. über Fragen zur Bauzeit und Baudurchführung austauschen.