Gleichstellung

GLEICHSTELLUNGSSTELLE (GLEICHSTELLUNG VON FRAU UND MANN):

Gleichstellungsstellen sind kommunale Pflichtaufgabe einer Gemeinde. Nach der Gemeindeordnung NRW wirkt die Gleichstellungsbeauftragte bei allen Vorhaben und Maßnahmen der Gemeinde mit, die die Belange von Frauen berühren und Auswirkungen auf die Gleichberechtigung von Frau und Mann und die Anerkennung ihrer gleichberechtigten Stellung in der Gesellschaft haben. (Hier geht's zu den rechtlichen Grundlagen.)

Damit arbeitet die Gleichstellungsbeauftragte innerhalb und außerhalb der Stadtverwaltung als Interessenvertretung um Benachteiligungen sichtbar zu machen und über Projektarbeit oder frauenfördende Maßnahmen abzubauen.

Die Gleichstellungsbeauftragte kann Kontaktstelle zwischen den einzelnen sozialen Einrichtungen und Interessengruppen, Verbänden und Institutionen sein.

Wenn Sie ...

  • Informationen wünschen,
  • von Benachteiligungen erfahren oder davon betroffen sind,
  • Unterstützung bei der Durchsetzung ihrer Rechte benötigen,
  • Kontakte zu anderen Frauengruppen, Verbänden, Institutionen oder Beratungsstellen suchen oder
  • Vorschläge bzw. Anregungen zur Verbesserung der Situation der Frau in der Stadt Kreuztal machen möchten,

dann erreichen Sie die Gleichstellungsbeauftragte in Zimmer 8 des Rathauses.


Im Jahr 2013 waren gleich zwei Projekte, bei denen die Gleichstellungsbeauftragte Veranstalterin ist, für den vom Kreis Siegen-Wittgenstein initiierten Zukunftspreis 2013 nominiert.

Weiterhin möchte ich Sie auf diesem Wege darüber informieren, dass der Hilchenbacher Karateverein "Zanshin Siegerland" sich auch in diesem Jahr wieder mit einem Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs für Frauen an der Aktion "Gewalt gegen Frauen - Nicht mit uns!" des Deutschen Olympischen Sportbundes beteiligt.
Hier
gibt`s weitere Infos.

Pressemitteilungen

Infoblätter

Zuständige Dienststelle

Gleichstellungsstelle


Ansprechpartner/in

Name E-Mail Telefon Zimmer
Monika Molkentin-Syring 02732 / 51-310 8

Adressdaten

Rathaus
Siegener Str. 5
57223 Kreuztal

Telefon: 02732 / 51-310
Fax: 02732 / 27910310
E-Mail:

Öffnungszeiten

   
Montag bis Mittwoch 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
13.30 Uhr bis 15.45 Uhr
Donnerstag 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
13.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Freitag 08.30 Uhr bis 13.00 Uhr