Datenschutz

Bei der Erledigung der vielfältigen Aufgaben einer Stadtverwaltung müssen häufig personenbezogene Daten erhoben, gespeichert, verarbeitet und übermittelt werden.

Die Bediensteten der Stadtverwaltung sind verpflichtet, bei ihrer täglichen Arbeit die datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu beachten.

Der behördliche Datenschutzbeauftragte achtet darauf, dass die gesetzlichen Vorschriften sowie die innerdienstlichen Regelungen zum Datenschutz eingehalten werden. Er berät darüber hinaus die Verwaltungsführung und alle Organisationseinheiten der Verwaltung in Fragen des Datenschutzes.

Zuständige Dienststelle

Datenschutzbeauftragter


Ansprechpartner/in

Name E-Mail Telefon Zimmer
Rüdiger Wied 02732 / 51-265 109

Adressdaten

Rathaus
Siegener Str. 5
57223 Kreuztal

Telefon: 02732 / 51-265
Fax: 02732 / 27910-545
E-Mail:

Öffnungszeiten

   
Montag bis Mittwoch 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
13.30 Uhr bis 15.45 Uhr
Donnerstag 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
13.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Freitag 08.30 Uhr bis 13.00 Uhr