Rundfunkgebührenbefreiung und Fernsehgebührenbefreiung

Sie möchten von der Rundfunkgebührenpflicht befreit werden?

Seit dem 01.01.2013 entscheidet "ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice", 50656 Köln, über Ihren Antrag.

Nähere Einzelheiten zur Rundfunkgebührenbefreiung finden Sie auf der Internetseite des Beitragsservice.
Eine/n Ansprechpartner/in erreichen Sie per Service-Telefon 01806 999 555 10 oder per Service-Fax 01806 999 555 01.

Die Anträge können beim Bürgeramt abgegeben werden. Eine Fristwahrung wird allerdings nicht versichert. Dem Antrag ist eine Kopie des jeweiligen Leistungsbescheides oder aber des Schwerbehindertenausweises beizufügen. 

Infoblätter

Zuständige Dienststelle

Bürgeramt


Ansprechpartner/in

Name E-Mail Telefon Zimmer
Susan Akca 02732 / 51-325 5
Anna Hegener 02732 / 51-334 3
Kathrin Ippach 02732 / 51-335 3
Anna-Lena Kahnau 02732 / 51-336 3
Christina Kaltenbach 02732 / 51-337 3
Alexander Kwassow 02732 / 51-339 3
Birgit Loske 02732 / 51-338 3
Sylvia von Schaewen 02732 / 51-333 3

Adressdaten

Rathaus
Siegener Str. 5
57223 Kreuztal

Telefon: 02732 / 51-325
Fax: 02732 / 27910308
E-Mail:

Öffnungszeiten

   
Montag bis Mittwoch 07.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Donnerstag 07.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Freitag 07.30 Uhr bis 13.00 Uhr