Kinderreisepässe

Sie benötigen für Ihr Kind einen Kinderreisepass?

Das Passgesetz schreibt vor, dass Deutsche (unabhängig vom Alter), die über eine Auslandsgrenze aus- oder einreisen, grundsätzlich verpflichtet sind, einen gültigen Pass mitzuführen (Passpflicht). Für Kinder wird in der Regel ein Kinderreisepass ausgestellt.

Achtung:
Für eine visafreie Einreise in die USA wird ein maschinenlesbarer Reisepass (ePass) verlangt.

Der Antrag auf Ausstellung oder Verlängerung eines Kinderreisepasses bzw. Reisepasses muss durch die sorgeberechtigten Personen erfolgen. Bei Eheleuten sind dies in der Regel beide Elternteile des Kindes. Bei ledigen, getrennt lebenden oder geschiedenen Eltern muss der Nachweis über die Sorgerechtsentscheidung vorgelegt werden.

Folgende Unterlagen benötigen Sie:

  • Ausweisdokumente beider Eltern,
  • die Geburtsurkunde des Kindes,
  • falls vorhanden den alten Kinderausweis bzw. Kinderreisepass Ihres Kindes,
  • bei Beantragung durch nur einen Elternteil müssen die Einverständniserklärung und der Personalausweis des anderen Elternteils vorgelegt werden,
  • bei getrennt lebenden Eltern und gleichzeitigem alleinigen Sorgerecht, muss die Sorgerechtsentscheidung vorgelegt werden; evtl. muss eine Negativbescheinigung durch das Jugendamt ausgestellt werden.


Kosten
Ausstellung Kinderreisepass: 13 EUR
Verlängerung Kinderreisepass: 6 EUR
(Gebührenfreiheit besteht für Inhaber des Kreuztaler Stadtpasses)

Ihr Kind muss Sie bei der Vorsprache zur Antragstellung des Kinderreisepasses unbedingt begleiten.

Seit dem 01.11.2005 ist jeder Kinderreisepass mit einem Lichtbild unabhängig vom Alter des Kindes auszustellen.
Für die Ausstellung wird daher immer ein Passbild benötigt, an das hohe Ansprüche gestellt werden. Beachten Sie bitte dazu die auf der Internetseite der Bundesdruckerei hinterlegte Fotomustertafel.

Weiterführende Informationen erhalten Sie auf den Internetseiten der Bundesdruckerei, des Auswärtigen Amtes und der vom Bundesministerium des Innern eingerichteten Seite.

Rechtsgrundlagen: Passgesetz (PaßG) in der derzeit gültigen Fassung

Formular-Service

Zuständige Dienststelle

Bürgeramt


Ansprechpartner/in

Name E-Mail Telefon Zimmer
Susan Akca 02732 / 51-325 5
Anna Hegener 02732 / 51-334 3
Kathrin Ippach 02732 / 51-335 3
Anna-Lena Kahnau 02732 / 51-336 3
Christina Kaltenbach 02732 / 51-337 3
Alexander Kwassow 02732 / 51-339 3
Birgit Loske 02732 / 51-338 3
Sylvia von Schaewen 02732 / 51-333 3

Adressdaten

Rathaus
Siegener Str. 5
57223 Kreuztal

Telefon: 02732 / 51-325
Fax: 02732 / 27910308
E-Mail:

Öffnungszeiten

   
Montag bis Mittwoch 07.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Donnerstag 07.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Freitag 07.30 Uhr bis 13.00 Uhr