Die Macht der Algorithmen - Mike Karst

Kreisvolkshochschule - Zweigstelle Kreuztal

15.11.2017 - 15.11.2017 (19:00 Uhr bis 21:00 Uhr)

Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Kreuztal, Veranstaltungsraum Marburger Straße 10, 57223 Kreuztal (Nebeneingang zwischen Café und Metzgerei)

Eintritt:

4,-- EUR

An diesem Abend geht es um unsere Berechenbarkeit, Manipulation, Beeinflussung von Entscheidungen und künstliche Intelligenz.
Immer größere Teile des Webs und unserer Erfahrungen mit digitalen Assistenten sind personalisiert. Um uns bestmöglich dienen zu können, müssen diese Programme zunächst möglichst viel über uns wissen. Algorithmen dokumentieren, bewerten und prognostizieren daher unser Verhalten und werden dabei immer bedeutender für Wirtschaft und Politik, aber auch für unseren Alltag. Längst sind große Teile unserer Alltagsplanung, unseres
Kulturlebens und unserer politischen Willensbildung ohne Algorithmen und ihre Unterstützung kaum noch denkbar. Lässt sich überhaupt noch eine genaue Grenze zwischen Mensch und Maschine, Wirtschaft und Algorithmus oder Politik und Social Media ziehen? Wie mächtig sind diese Algorithmen, die uns Filme, Krankenversicherungen und Petitionen vorschlagen? Wie viel Macht geben sie den Bürger/innen, den Unternehmen und politischen Akteuren, und welche Entwicklungen sind für die Zukunft zu erwarten.