"Rock am Stock“: letzte Tickets heute verlost

Donnerstag, 12.10.2017

Allen Grund zur Freude gab es jetzt beim letzten Planungstreffen des „Rock am Stock“-Organisationsteams des Seniorenbeirates der Stadt Kreuztal.

Gut 3 Wochen vor Beginn der Party sind alle Karten im Vorverkauf restlos ausverkauft, trotz ordentlicher Erhöhung der Gästeplätze! Gerade vor dem Hintergrund des tollen Erfolges im letzten Jahr, zeigt es den Mitgliedern des Teams „auf das richtige Pferd“ gesetzt zu haben.

Das veränderte Konzept für die 3. Rock am Stock - Party scheint zu funktionieren. Erstmals wird eine Band live in der Stadthalle auftreten und auch das Alter wurde auf Ü50 heruntergesetzt.

Das verrückte Kult Trio „The Beat Pack“ wird den Gästen einen heißen Ritt von den wilden Fifties bis zu den Swinging Sixties bieten. 2 Gitarren, 3 Kabel und die besten Songs dieser Zeit - gepaart mit Humor und Witz - lassen die musikalische Zeitreise zu einem kurzweiligen Ganzen werden.

Natürlich ist wieder auch der bekannte DJ „Pinguin“, bürgerlich Karl-Heinz Böhm, mit an Bord. Er wird in gewohnter Manier den Gästen mit Rock- & Pop-Musik aus 65 Jahren richtig einheizen.

Gewinnspiel Eintrittskarten

Wer dennoch eine der begehrten Karten ergattern möchte, hat über die Siegener Zeitung die letzte Möglichkeit!

Gewinnen  Sie 3 x 2 Eintrittskarten, in dem Sie eine E-Mail mit Ihrem Namen, Ihrer Telefonnummer und dem Vermerk „Rock ‘n’ Roll“ an:

si@siegener-zeitung.de unter dem „Betreff“- Stichwort „Rock am Stock“.

schicken. Die Gewinner werden nach Eingang der Mail ermittelt und telefonisch benachrichtigt!

Einlass wird am Samstag, den 28. Oktober um 17.30 Uhr sein. Los geht’s dann um 18 Uhr mit DJ „Pinguin“, bevor um 19 Uhr „The Beat Pack“ loslegt.