Limitierter Kalender 2017 der Kreuztaler Schreibwerkstatt - Erlös aus dem Verkauf geht an die Bürgerstiftung Kreuztal

Freitag, 11.11.2016

Die Frauen der Kreuztaler Schreibwerkstatt „Frauen schreiben im Park“ haben unter der Leitung von Ursula Adler in diesem Jahr einen Monatskalender zum Aufstellen oder Aufhängen für 2017 erstellt.

12 Frauen, die sich monatlich treffen, schrieben unterschiedliche Texte, kleine Gedichte und Geschichten - zeitgemäß, tagesaktuell, gesellschaftskritisch, sinnierend, zukunftsweisend, liebenswert, schön. Das ansprechende Design des Kalenders gestaltete Dorle Zweering.

Der Kalender ist auf 100 Exemplare limitiert und eignet sich auch als Weihnachtsgeschenk. Er kann auf dem Kreuztaler Weihnachtsmarkt am Stand der Bürgerstiftung zum Preis von 6,00 Euro erworben werden. Der Erlös geht direkt an die Bürgerstiftung. Die Frauen der Schreibwerkstatt unterstützen damit die wertvolle Arbeit der Stiftung.

Die Schreibwerkstatt wird seit vielen Jahren durch die Gleichstellungsstelle der Stadt Kreuztal unterstützt und gefördert. Die Termine für das Jahr 2017 sind bereits fixiert, damit die Arbeit der Schreibwerkstatt auch in Zukunft ihre Fortsetzung finden kann.