Keine Angst vor Bienen - Kindergarten Krombach besucht Imkerverein

Freitag, 24.06.2016

Der Imkerverein Kreuztal-Ferndorf hatte eingeladen und so zogen im strömendem Regen dreizehn Kinder des städtischen Kindergartens Krombach Richtung Bienenhaus in  Fellinghausen.

Der Jugendwart des Vereins, Ralf Röther, erzählte den Mädchen und Jungen alles Wissenswerte über die Bienen und beantwortete ihre Fragen.
Spannend wurde es, als er verschiedene Waben aus den Bienenkästen zog und die Kinder so vielen Bienen noch nie so nahe waren wie in diesem Moment.

Sie sahen u.a. wie junge Bienen gerade schlüpften, naschten mit den Fingern Honig aus den Waben und trauten sich ohne Zögern die Bienen zu „streicheln“. Und das Alles ohne einen Stich.

Nach einer Stärkung mit Honigbrötchen machten sich die Kinder auf den Rückweg in „ihren“ Kindergarten.