Kreuztaler Ferienkurs mit Lego Mindstorms - Legoroboter führen chemische Experimente durch

Dienstag, 23.02.2016

Vom 29. bis zum 31. März, jeweils von 10:30 bis 15:30 Uhr, können Jugendliche mit Lego Mindstorms™ Roboter bauen und programmieren.

Die Jugendlichen bauen und programmieren gemeinsam mit Profis der Uni Siegen entweder Roboter aus Lego für die pH-Wert-Bestimmung, oder setzen eigene Ideen zu bekannten chemischen Experimenten um. Die Teilnehmer lernen so, chemische Prozesse und  Möglichkeiten zur Automatisierung dieser Prozesse, wie z.B. bei der Messung und der  Handhabung, kennen. Darüber hinaus bietet der Ferienkurs eine Orientierung über den Einsatz von Robotern in verschiedenen (chemischen) Berufen.

Jugendliche ab der 7. Klasse aller Schulformen sind herzlich eingeladen, an diesem Ferienkurs teilzunehmen. Erfahrungen mit Lego Mindstorms™ müssen nicht vorhanden sein.
Es wird in Gruppen zu zwei bis drei Jugendlichen gearbeitet. Kosten entstehen nicht. Getränke werden gestellt, in der Mittagspause kann z.B. Pizza bestellt werden.
Anmeldung unter Namens- und Altersangabe bis zum 15. März 2016 in der Stadtbibliothek Kreuztal oder per Email an bibliothek@kreuztal-kultur.de.

Viele Schulen setzen Legoroboter bereits im Unterricht ein oder haben AGs zum Thema "Legoroboter". Im Fachbereich Chemiedidaktik der Uni Siegen sollen die Roboter dazu eingesetzt werden, mit Hilfe eines Sensors für den pH-Wert die Konzentration von Säuren und Laugen zu bestimmen.