Warnung vor falschen Feuerwehrleuten

Dienstag, 19.01.2016

In der Region sind derzeit Trickbetrüger unterwegs, die sich als Feuerwehrmänner ausgeben und behaupten, das Vorhandensein von Rauchmeldern in Wohnungen und Häusern kontrollieren zu müssen.

Der Kreisfeuerwehrverband Siegen-Wittgenstein weist daraufhin, dass es nicht zu den Aufgaben der Feuerwehr gehört, die Montage von Rauchmeldern in Privathaushalten zu überprüfen.

Die Polizei nimmt Hinweise entgegen.

Ansprechpartnerin:
Frau Anne Müller
Büro Bürgermeister
Tel.: 02732 51-326